Wer war Paulus?

Am 29. Mai 2022 um 17 Uhr wird der Essener Bachchor in der Erlöserkirche das Oratorium „Paulus“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy aufführen. Zur Vorbereitung auf dieses Ereignis wird Pfarrer Klaus Künhaupt am 3. Mai 2022 um 19 Uhr einen etwa 45 min. Vortrag zum Thema „Wer war Paulus?“ halten. Ort ist der Gemeindesaal an der Erlöserkirche, Friedrichstraße 17.

Nicht nur für die Chormitglieder soll an diesem Tag einmal grundlegend dargelegt werden, was wir über Paulus wissen, welche Bedeutung er für die Entwicklung des jungen Christentums hatte und wie all dies ins Oratorium eingeflossen ist. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.